Einsätze

19.06.2018 Innsbruck - Innsbruck
Wasserrettung im Inn bei der alten Hungerburgbahnbrücke



03.05.2018 Klärwerk - Zirl
Ein aufblasbares Boot wurde im Inn gesichtet. Es stellte sich heraus, dass keine Personen betroffen waren.



20.03.2018 PKW Unfall in Ranggen - Ranggen
Ein PKW kam talauswärts auf der Ranggener Landesstraße bei Schneefahrbahn von der Fahrbahn ab und landete im Bach. Die Person wurde aus dem Fahrzeug von einem nachfolgenden PKW- ...




zum Einsatzarchiv

Über Uns

Frei nach dem Motto „Schwimmst Du noch oder rettest du schon?“, hat sich die Einsatzstelle Innsbruck der Vorbeugung und Bekämpfung des Ertrinkungstodes verschrieben. Unser Ziel ist es, mit Hilfe von Ausbildung organisationsfremder Personen und der Überwachung von Sportevents und Badeseen das Leben am und im Wasser sicherer zu gestallten. 

Trainingszeiten

Unsere Training findet derzeit wöchentlich an Schultagen immer Dienstags im Hallenbad Höttinger Au zu folgenden Zeiten statt:

Kinder: 17:30 - 18:30
Jugendliche: 18:30 - 19:30
Erwachsene: 19:30 - 20:30

Login

KONTAKT

ÖSTERREICHISCHE WASSERRETTUNG
EINSATZSTELLE INNSBRUCK

Hallerstraße 4a
6020 Innsbruck

info@wasserrettung.at

Datenschutzerklärung